Beratungs- und Bildungszentrum für Geflüchtete aus der Ukraine

Der Ukrainische Verein in Niedersachsen e. V. lädt Geflüchtete aus der Ukraine in unser Büro in der Podbielskistraße 269 in Hannover ein!

Was bieten wir an?

 – Bekleidung und Schuhe, Hygieneartikel, Lebensmittel (alles im Humanitären Zentrum, Stettiner Weg 50, 30625 Hannover erhältlich).

  • Öffnungszeiten für Spenden: Di-Fr 11:00-18:00, Sa 11:00-15:00.
  • Öffnungszeiten für Verteilung: Do-Fr 11:00-17:00, Sa 11:00-15:00.

Mob.: 0157 34539284, E-Mail:

– Frühstück, warmes Mittagessen und Getränke

– Kinderspielzimmer, Erholungsbereich, Bibliothek mit Büchern auf Ukrainisch, Jugendtheaterstudio

– Beratungen zur Registrierung in Deutschland und allen Fragen rund um den Alltag in Deutschland

– Unterstützung beim Ausfüllen von Dokumenten und Formularen

– Beschäftigungsberatung und berufliche Orientierung

– Beratung über die Unterbringung von Kindern in Kindergarten und Schule und Studium

– Fortbildungen, Deutschkurse für Erwachsene und Kinder (auch online)

– Psychologische Betreuung für Erwachsene und Kinder (in Präsenz, Online und als Projektarbeit)

– Unterstützung bei Behördengängen, bei der Kommunikation mit Behörden und Dolmetscherdienste bei Besprechungen (Deutsch, Ukrainisch, Russisch)

– Handarbeits- und Freizeitkurse für Kinder und Erwachsene, Sportkurse

Anreise: U-Bahn 3 (Richtung Altwarmbüchen), 7 (Richtung Misburg), 9 (Richtung Fasanenkrug), Haltestelle Klingerstraße aussteigen, in den 3. Stock fahren (Aufzug vorhanden).

  • Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9:00-17:30, Sa. und So. ist nur für Veranstaltungen geöffnet.

  • Beratungen: Mo. 9:00-14:00, Mi-Fr. 9:00-15:00, Am Dienstag keine Konsultationen.

 

Mobil 1.: 0157-53087566 (Allgemeine Fragen und Anfragen bzgl. Geflüchtete aus der Ukraine, Presseanfragen)

Mobil 2.: 0157-34539284 (Anfragen bzgl. (Sach)Spenden)

E-Mail:

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!